logo emarpo

Einkauf Medienproduktion

Volle Marktpower durch bessere Beschaffung

Optimieren schlägt Kürzen

Schlagkraft erhalten – Kosten senken.

Einkauf Medienproduktion optimierung

Ideen
entwickeln

Am Anfang steht Ihre Maßnahme. Es gibt immer Partner, die sie umsetzen können.

Dienstleister auswählen

Wir unterstützen Sie bei der Auswahl zuverlässiger Unternehmen, die zu fairen Preisen operieren.

Abwicklung planen

Nach Ihren Vorgaben werden die Partner aktiv – zu vorher festgelegten Konditionen.

Image ausbauen

Begeistern Sie Ihre Zielgruppe mit ungewöhnlichen Aktionen und verlässlicher Umsetzung.

Die Lieferseite absichern

Überraschen statt überrascht werden

Wer seine Marketing-Aktionen verlässlich planen und umsetzen will, ist gut beraten, sich vor Eventualitäten zu schützen: Lieferengpässe und Preissteigerungen, Verzögerungen und Servicemängel sind der Feind eines ganzheitlichen Kundenangangs. Wir bringen Ordnung und Verlässlichkeit in die Beschaffungs- und Lieferprozesse:

  • Wir strukturieren Ihre Marketingaktivitäten nach Menge, Zeit und Staffelung
  • Für neue Wege ermitteln wir den Bedarf an spezialisierten Dienstleistern
  • Die Auswahl geeigneter Partner legt das Fundament für die Jahresplanung
  • Mit der Fulfillment-Seite vereinbaren wir feste Konditionen und Servicelevels
  • Leistungsklauseln sichern die Erfüllung Ihres Zusatzbedarfs, etwa für Kampagnen
  • Eine Kontingentplanung sichert die langfristige Zusammenarbeit


Um maximale Agilität zu behalten, sind vertrauensvolle Beziehungen zur Lieferseite hilfreich. Dabei helfen langfristige Bindungen, in denen der Grundbedarf Sicherheit für Sie wie für Ihre Dienstleister schafft. Auf dieser Grundlage werden auch spontane Aktionen, punktuelle Kampagnen und kurzfristige Maßnahmen sicher planbar. Denn Zusammenarbeit auf Augenhöhe erhöht die Bereitschaft für besonderen Einsatz – zu kalkulierbaren Kosten.

marketingaktivitäten und medienproduktion
Beschaffungs- und Lieferprozesse mit emarpo
Marketing für Druckereien
Wir gestalten die Prozesse ganz nach Ihren betrieblichen Voraussetzungen. Daher gibt es bei uns keine Mindestvolumina oder Mindeststandards in der Organisation. Auch alltägliche Druckproduktionen, Bestellungen von Werbetechnik und Werbemitteln oder Large Format können wir zielgenau adressieren, weil wir für jedes Produkt verlässliche und bewährte Partner an der Hand haben. Sie können also auch individuelle, situationsbezogene Aufträge an uns adressieren.

Kräfte bündeln, Kosten einsparen

Verlässlichkeit spüren Sie in Ihrer Bilanz.

Sie optimieren Ihren Einkauf über abgestimmte Preise und Mengen

Risiken wie Nachverhandlungen, Preissteigerungen und Ausfälle werden minimiert

Sie behalten große Flexibilität bei der Kampagnenplanung

Die gesamte physische Abwicklung bleibt in Verantwortung der Lieferseite

Langfristige Zusammenarbeit senkt Ihre Beschaffungskosten

Eine Einbindung in Ihre internen Prozesse ist reibungslos möglich

Ressourcen klug einsetzen

Kümmern kostet.
Konzentrieren Sie es auf die Kunden.

Wer sich kümmert, hat Erfolg – das ist eine alte Marketing-Weisheit. Das Kümmern auf der Beschaffungsseite dagegen verbraucht wertvolle interne Ressourcen, die Ihren Kunden nur mittelbar zugutekommen. In dieser Beziehung sind Sie der Kunde, und der sollte sich nicht kümmern müssen. Ein strukturierter und zugleich flexibler Einkauf auf verlässlicher Grundlage schließt Baustellen dort, wo sie keinen Mehrwert versprechen. Entfesseln Sie lieber Ihre eigene Kundenseite – wir helfen Ihnen dabei: mit Kampagnenideen, deren Umsetzung wir mit Fulfillment-Partnern bereits abgesichert haben. So setzen Sie ihr Potenzial dort ein, wo Sie wirklich weiterkommen.

Einkauf zentralisieren

Unternehmen, die uns vertrauen

Für einen guten Einkauf ist es nie zu spät

Kunden betreuen wir sowohl bei der Umstellung ihres Einkaufs auf automatisierte Prozesse als auch bei der Durchführung von Einzelaktionen im Marketing. So koordinieren wir etwa die Druckaufträge für eine Reihe von Industriekunden, Banken und Versicherungen, kümmern uns um Abwicklung, Kontakt und Lieferung. Teils haben unsere Auftraggeber schon eigene Shops eingerichtet und beauftragen uns mit der Abdeckung der Lieferseite – das kann schon mit der Bereitstellung von Visitenkarten für Außendienst-Teams beginnen. Auch die Konfektionierung von Paketbeilagen, zum Beispiel mit Vouchern für E-Commerce-Anbietern, war schon Bestandteil unserer Tätigkeiten.

Zugleich sind wir verlässliche Partner bei der Kampagnenplanung. Für unseren Kunden Eintracht Frankfurt haben wir zum Beispiel im Rahmen einer Aktion für Geschäftspartner hochwertig produzierte Boxen mit Werbemitteln entworfen, befüllen und mitsamt einem adäquaten Anschreiben versenden lassen. Bei solchen Projekten begleiten wir unsere Kunden gerne von der Ideenfindung über die Partnerauswahl bis hin zur kompletten Abwicklung.

automatisierte marketing prozesse

FAQ:
Was unsere Kunden häufig wissen wollen

Weil der Einkauf mit hohen Kapitalkosten verbunden ist, stellt dieser Bereich für unsere Kunden ein sensibles Feld dar. Möglicherweise stellen Sie sich bereits heute ähnliche Fragen wie sie. Gemeinsam finden wir die Lösung dafür – und setzen sie um.

Wir bündeln sämtliche externen Partner in einem einzigen System. In diesem erhalten diese den Zugriff auf sämtliche Produkte, für die zuvor eine Vereinbarung abgeschlossen worden ist. Die Zahlungsabwicklung übernimmt ein vorher festgelegter Ansprechpartner, der so den vollständigen Überblick über alle Leistungen behält. Damit werden Einzelabfragen zur absoluten Ausnahme.

Es handelt sich bei unserer Lösung um ein geschlossenes Kundenportal, in dem Zugriffsrechte fest definiert sind. Unerlaubten Zugriff von außen unterbinden wir über leistungsfähiges und sicheres IT-Security Management, innen regeln wir die Zugänge und Berechtigungen über Rollenvergabe.
Wir setzen an mehreren Seiten an: Zunächst unterstützen wir Sie bei der Erfassung der tatsächlichen Bedarfe, falls sie noch nicht vollständig beplant worden sind. Auf Grundlage dieses Volumens suchen wir nach Produktionspartnern, die die Leistung vollumfänglich abdecken und vergleichen die Angebotspreise. Bei der Preisverhandlung unterstützen wir Sie mit branchenbezogenen Informationen, denn wir kennen die Anbieter häufig aus der Innensicht. Leistungen und Qualitätslevel werden fest mit den Preisen verknüpft. In einem weiteren Schritt richten wir die Budgetgrenzen und Freigaben für die Bedarfsträger ein, damit das Bestellvolumen unter Kontrolle bleibt.
Der gesamte Einkauf der Medienproduktion funktioniert zentral über ein System, in dem die Freigabeprozesse personen-, preis- und produktspezifisch geregelt sind. Im geschlossenen Kundenportal sind die User-Ansichten nach Rollen und Befugnissen gestaltet. Der gesamte Bereich Fulfillment inklusive der Lager- und Versandlogistik kann in das System eingebunden werden, die Abläufe sind automatisiert.
Bei der Optimierung der Einkaufsprozesse unterstützen wir Sie mit bewährten IT-Lösungen. Ein Digital Assessment Management (DAM) verwaltet Ihre Medien, ein Product Information Management (PIM) sorgt dafür, dass die richtigen Informationen zu Ihren Produkten medienneutral korrekt zugeordnet werden. So werden elektronische Produktkataloge möglich. Im Ergebnis werden die internen Prozesse in Ihrem Unternehmen tendenziell zentraler, schlanker, elektronischer und autonomer; manuelle Routinen entfallen.
Zentralisiertes und automatisiertes eProcurement muss nicht auf Kosten der Flexibilität gehen – im Gegenteil: die vereinbarten Preise und Mengen können bedarfsgerecht angewendet werden. Zusätzliche, kurzfristig angestoßene Aktionen sind auf Basis der vertraglichen Vereinbarungen möglich, wenn entsprechende Kontingente berücksichtigt werden. Sollten hierfür weitere Anbieter eingebunden werden müssen, unterstützen wir auch hier bei Auswahl und Einbindung der Dienstleister. So erhalten Sie Ihre Time to Market.

eProcurement schafft Freiräume

Mit optimiertem Einkauf wird Ihre Marktseite stärker.